Sankt-Helena
Allgemeines
Menschen
Angebote
Veranstaltungen
PGR
Einrichtungen
Jugendheim
Gemeinschaften
Musik
Termine
Kontakt
Angebote

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des gemeinsamen
Pfarrbriefes der Gemeinden unserer GdG

 

2021/1

2021/2

2021/3+4

2021/5

 

Winter

Ostern

Sommer

Herbst

 

2020/1

2020/2

2020/3+4

2020/5

2020/6

Winter

Ostern

Sommer

Herbst

Weihnachten

Erstkommunion

Es war schon beim ersten Elternabend klar: Diese Erstkommunionvorbereitung wird ganz anders. Der letzte Jahrgang musste zwar die Feierliche Erstkommunion vom April in den Spätsommer verschieben, aber es
war bis in den März hinein möglich, die geplanten Gruppenstunden und Gottesdienste in Gemeinschaft zu erleben.
Das ist nun alles anders. Bisher konnten keine Gruppenstunden stattfinden und die 88 Kinder teilen sich in 4 Gottesdienstgruppen auf. Doch hier kam nach dem Startgottesdienst im Dezember sofort ein längerer
Lockdown. So waren und sind andere Wege gefragt. Zu jedem der 4 Adventsonntage gab es Impulse mit Geschichten, Bastel- und Malaktionen.
Zum Weihnachtsfest entstand in Zusammenarbeit mit dem Basilikaorganisten Elmar Lehnen aus Kevelaer ein Hörspiel. Mit zwei kleinen Filmgottesdiensten wurde das Thema der Erstkommunionzeit – Schatzsuche – am Jahresbeginn weitergeführt.
Dazu kamen das Angebot von Bilderbibelgeschichte und nun auch aktuell einer digitalen Kirchenführung. Diese neuen Formen werden weiter die Vorbereitungszeit begleiten, auch wenn wir ab März beginnen, in den Gottesdienstgruppen mit den Kindern unseren Glauben zu feiern.
Ob und wie es vielleicht noch Gruppenstunden geben wird, das entscheidet sich wohl im FrĂĽhjahr. Alles wird wohl anders bleiben, aber wir hoffen sehr, dass wir dann Ende Juni, in 9 Gottesdiensten, die rstkommunion
unter würdigen, kindgerechten und den dann gültigen Abstandsregeln feiern können.

Caritas Sprechstunde

Das Sprechstundenteam der Pfarrcaritas St. Helena hatte gehofft, dass wir bald wieder unser Tun in das Büro verlegen können. Aber die aktuelle Entwicklung lässt dieses nicht zu. So sind wir voraussichtlich das ganze Jahr am 2. und 4. Montag im Monat in der Zeit von 11 bis 12 Uhr per Telefon unter 5624888 erreichbar.
Nur zu diesen Zeiten ist das Telefon eingeschaltet – ansonsten erhalten Sie nur eine Ansage.
Sie können uns ihr Anliegen aber auch per E-Mail vortragen unsere E-Mail-Adresse: caritas@sankt-helena.de

„Das Glück des Augenblicks“ – Firmung 2020

Im Rahmen zweier feierlicher Gottesdienste spendete Herr Domkapitular Pfr. Alexander Schweikert 31 Firmlingen aus unseren Gemeinden das Sakrament der Firmung.
Herzlichen GlĂĽckwunsch allen neu Gefirmten!

Ein herzliches Dankeschön für die musikalische Gestaltung:
- an Herrn GĂĽnschmann, der den Rheindahlener Gottesdienst musikalisch begleitet hat und an Franziska Berten und Sandra Beeck fĂĽr ihr gemeinsames Cello-Spiel
- an Anette Schmitz und die Band „Oktogon“, die den Hehner Gottesdienst gestaltet haben.

Ausblick Firmung 2021
Die nächste Firmung wird voraussichtlich am 24. September 2021 sein.
Im Juni 2021 werden dazu alle Jugendlichen eingeladen, die zwischen dem 01.10.2005 und dem 30.09.2006 geboren sind..

Hochzeiten 2021

Nachdem nahezu alle Hochzeiten des Jahres 2020 auf das kommende Jahr verschoben wurden, sind somit auch nahezu alle Samstage 2021 bei Pastor Josephs bereits belegt.
Paare, die im kommenden Jahr kirchlich heiraten möchten, werden gebeten, sich möglichst zeitnah zur Terminabsprache mit Pastor Josephs in Verbindung zu setzen.

Pfarrbrief und Gottesdienstplan

Neue E-Mail-Adresse

Die E-Mail-Adresse für die Beiträge zum St.-Helena-Teil des „WIR“ hat sich geändert.

Sie lautet nun: wir@sankt-helena.de


Wöchentlicher Gottesdienstplan per E-Mail

Wir werden die Länge der sonntäglichen Vermeldungen vor den Gottesdiensten in St. Helena demnächst etwas reduzieren. Auch zukünftig wird unsere Gottesdienstordnung mit den Totengedenken an den bisherigen Stellen ausgehangen.
Seit einigen Jahren bieten wir an, dass die Gottesdienstordnung auch per E-Mail zugesandt werden kann. Wer immer freitags aktuell diese Übersicht nach Hause geliefert bekommen möchte, kann dem Pfarrbüro St. Helena (pfarramt@sankt-helena.de) gerne eine E-Mail schreiben mit der Bitte, doch in diesen Verteiler aufgenommen zu werden.

Aktuelles aus der Grabeskirche St. Matthias GĂĽnhoven

Hinweise zur Teilnahme an den Gottesdiensten in der Grabeskirche finden Sie
>>> hier <<<


Spaziergang fĂĽr Trauernde

Im Gehen fällt es oft leichter ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen. Wir treffen uns um um 10 Uhr vor dem Haupteingang der Grabeskirche und machen uns auf zu einem ca. ein- bis anderthalbstündigen
Spaziergang in die Umgebung der Grabeskirche.
Neben bequemem Schuhwerk empfiehlt es sich etwas zu trinken dabei zu haben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und das Angebot ist natĂĽrlich kostenlos.
Jeweils montags um 10 Uhr am 12. April, 10. Mai und 7. Juni.

Kleine Abendandacht mit Gedenken an Verstorbene

Egal, ob diese in der Grabeskirche oder sonst irgendwo auf der Welt beigesetzt sind: Wir feiern diese kleine Andacht mit Musik, Stille, Gebet und gedenken mit einem Symbol unserer Lieben. Die Namen unserer Verstorbenen schreiben wir zu Beginn auf ein Kärtchen und sie werden als Mittelpunkt der Andacht laut ausgesprochen.
Am Freitag, dem 11. Juni um 18.30 Uhr in der Grabeskirche St. Matthias GĂĽnhoven.

Matthias-Treff – Offener Treff für Trauernde

Ob der Treff ab April wieder starten kann, hängt sehr von der aktuellen Lage ab. Bitte achten Sie auf die Aushänge, oder schauen Sie auf die Homepage der Grabeskirche: www.grabeskirche-st-matthias.de
Für weitere Infos, Fragen oder Anliegen können Sie auch jederzeit die für die Seelsorge an der Grabeskirche verantwortliche Gemeindereferentin Sandra Hofer anrufen, oder eine Mail schreiben. Gerne ist Frau Hofer für ein Gespräch oder eine längere Begleitung in der Trauer für Sie da!
Tel.:0152/299 12 812
Mail:sandra_hofer@outlook.de


Zur Seite der Grabeskirche